Followers

Google+ Followers

Labels

Sunday, August 24, 2014

Erzengel Gabriel, gechannelt am 30. Juli 2014 durch Shelley Young


In den neuen Energien navigieren



Erzengel Gabriel, gechannelt am 30. Juli 2014 durch Shelley Young


Unsere Grüße, Ihr Lieben! Wie erfreut wir sind, wieder einmal bei Euch zu sein. Es ist herrlich, Gleichgesinnte zu treffen, die sich alle selbst verpflichtet haben, ihren höchsten Lebensausdruck zu leben, den Wandel auf Eurem geliebten Planeten zu unterstützen und das brandneue Zeitalter mitzugestalten, in dem Ihr Euch jetzt befindet. Es ist uns eine große Ehre, heute bei Euch zu sein. Wir feiern Euch dafür, dass Ihr gekommen seid, die Energien dieser Gruppe zu verankern - und wenn wir sagen ‚diese Gruppe‘, dann meinen wir nicht nur diejenigen, die sich zu dieser Zeit in diesem Raum befinden, sondern auch diejenigen, die diese Übertragung zu einem späteren Zeitpunkt im Internet erleben.

Ihr macht Eure Arbeit prächtig. Wir verstehen, dass Ihr gerade die Erfahrung macht, auf eine andere Ebene absolut neuer Energien überzuwechseln. Wir verstehen auch, dass dies ziemlich  anstrengend sein kann, da Ihr versucht, Euch darauf einzuspielen, in den jeweils neuesten Energien zu navigieren, und das ist genau das, was wir heute gern für Euch thematisieren wollen.


Die Energien werden sich immer weiter entwickeln, Ihr Lieben. Es wird nie eine Zeit kommen, wo die Energien damit aufhören, sich zu verändern. Es liegt im Wesen, in der Natur Eurer Seele, in der Natur des Universums, weiter zu expandieren und zu wachsen. Ihr seid beständig wachsende Wesen, jede und jeder von Euch. Ob Ihr nun im Körper seid, ob Ihr aus dem Körper heraus und auf der anderen Seite seid - immer wachst und expandiert Ihr. Das ist Eure Natur, und das sollte gefeiert werden. 

Ihr seid nicht dazu bestimmt, stillzustehen. Und deshalb fühlt Ihr Euch, wenn Ihr Euch gegen die Bewegung stemmt, so unbehaglich. Widerstand leisten bedeutet Unbehagen hervorrufen. Das Unbehagen existiert eigens dafür, die Menschen davon abzuhalten zu stagnieren oder stillzustehen oder das Wachstum über einen längeren Zeitraum zu verhindern. 

Es ist unter den Menschen sehr verbreitet, wenn sie eine ganz neue Energie betreten und diese zu erfahren beginnen, zu zögern, zu bremsen und von ihr zu erwarten, dass sie all den Energien gleichen möge, die ihr vorangegangen sind. Der Wandel mag dem Menschen in der Regel schwierig erscheinen. Das ist so, weil das Kleine Selbst [ego-self], das Betriebssystem des Menschen, sehr resistent gegen Veränderungen ist. Es will die Kontrolle behalten, es will, dass immer alles beim Alten bleibt. 

Und doch ist Euer Geist, Euer Seelenselbst, immer bestrebt zu wachsen und sich zu erweitern und weitere Erfahrungen zu machen. Deshalb ist die Dualität so schwierig für so viele von Euch gewesen - es war ein ewiges Tauziehen zwischen zwei Seiten, während Ihr Euch auf keiner von beiden wirklich wohl fühltet. Aus genau diesem Grund erlangt Ihr nun die Fähigkeiten, die Ihr dafür braucht, Euch mit weit größerer Anmut und Leichtigkeit, größerem Behagen und Vergnügen durch die Energien zu bewegen, jetzt, da Ihr Euch alle über das alte, trennende Betriebssystems der Dualität hinaus entwickelt. 

Der Weg, das zu tun, ist Eurem Seelenselbst zu erlauben, die Führung zu übernehmen, und das tut Ihr durch Hingabe, Glaube, Fließen [flow] und Vertrauen. Wir sprechen nun seit Jahren ausführlich über die Bedeutung der Hingabe und des Fließens. Der Grund, warum wir die Hingabe und das Fließen an Euch alle herangetragen haben, war weil dies das Betriebssystem des erleuchtenden Menschen ist. Dies ist es, wie Ihr in jeder neuen Energie navigieren könnt. Es spielt keine Rolle, welcher Art das Kennzeichen von welcher neuen Energie auch immer ist, die Euch zu einem bestimmten Zeitpunkt präsentiert wird. Das ist immer der Weg, sich mit ihr zu bewegen und mit den höher dimensionalen Energien zu arbeiten. 

So werdet Ihr aus vielen Quellen hören, dass Ihr Euch tatsächlich inmitten einiger beispielloser, nie dagewesener Energien auf eurem Planeten befindet. Ihr habt noch nie als Menschen auf eurem Planeten auf diesem Lichtlevel gearbeitet, niemals. Dies sind beispiellose Zeiten, und Ihr werdet zu Experten darin, diese Veränderungen zu navigieren. Und nicht nur das, Ihr seid Mitgestalter des Wandels. Ihr erschafft den Wandel. Lasst uns das noch einmal sagen. Ihr erschafft den Wandel. 

Viele von Euch denken, dass die Änderung mit Euch geschieht, aber wir bitten Euch, den Unterschied zu erkennen. Es ist das Kollektiv der Menschheit, das die Veränderung auf eurem Planeten gerade jetzt lenkt. Ihr seid diejenigen, die den Wandel erschaffen, Ihr seid diejenigen, die die Energien verschieben und umwandeln, Ihr seid diejenigen, die die Energien auf eurem Planeten verankern, Ihr seid diejenigen, die das Gitternetz unterstützen, Ihr seid diejenigen, die den Wandel wählen. Ihr seid die Bodenmannschaft! 

Versteht Ihr, was wir sagen? Ihr kreiert den Wandel und stemmt Euch dann paradoxerweise gegen die Veränderung! Seht Ihr, dass es nicht in Eurem besten Interesse ist, wenn Ihr nach Bequemlichkeit sucht? Der Weg, von diesem Moment an jeglichen Wandel auf Eurem Planeten zu navigieren, ist genau der Weg, der schon immer am besten dafür gewesen ist, Veränderungen zu navigieren. Es geschieht durch Hingabe, Glaube, Fließen und Vertrauen. 

Euer Glaube ist bereits vorhanden, andernfalls würdet Ihr dieser Übertragung nicht zuhören. Wenn Ihr aufgebt, Euch hingebt, entscheidet Ihr Euch, durch Euer Höchstes Selbst zu arbeiten und zu erschaffen und zu navigieren. Nicht nur das, Ihr wählt, mit all der Hilfe zu navigieren, die im Universum für Euch existiert, und die jederzeit zur Hand ist. Wenn Ihr Hingabe übt und im Fluss seid, spielt es keine Rolle, ob der alte Weg funktioniert oder nicht, denn Ihr werdet intuitiv genau zu dem geführt werden, was gerade jetzt im Moment für Euch funktionieren wird. 

Lasst diese Wahrheit sich in jeder Zelle und jedem Partikel Eures Seins niederlassen. Es geschieht durch Hingabe und den Fluss, dass Ihr mit Leichtigkeit navigieren werdet, was auch immer die Energien zu irgendeinem Zeitpunkt tun. Ihr navigiert Kraft Eurer Herzzentren. Ihr navigiert Kraft Eurer Liebe. Ihr navigiert Kraft Eurer Absicht. Ihr navigiert Kraft Eurer Intuition. Warum, glaubt Ihr, wart Ihr die ganze Zeit im Prozess der Entwicklung all dieser Aspekte Eurer selbst? 

Es ist nicht so, dass da ein grausames Universum sich einen Scherz auf Eure Kosten erlaubt: "Haha! Wir werden mit neuen Energien auf sie werfen. Das wird sie völlig durcheinander bringen!" Ihr befindet Euch in der Veränderung in Bezug auf Eure Art und Weise, wie Ihr die Energien handhabt. Und ja, Ihr werdet sie mit der Zeit leichter finden, denn Ihr werdet viel Geschick dabei entwickeln, ganz einfach in der Lage sein, mühelos mit dem zu fließen, was auch immer zu einem beliebigen Zeitpunkt für Euch arbeitet. 

Gebt also die Anhaftung an die Idee auf, dass eine Heilmethode jeden Tag auf die gleiche Weise arbeiten wird. Das wird sie nicht. Gebt die Vorstellung auf, dass die Verbindung zu Euren Führern jeden Tag die gleiche sein wird. Die Energien befinden sich immer im Wandel. Ihr hört Eure Führer vielleicht an einem Tag hervorragend im Zuge einer Meditation, und am nächsten Tag hört Ihr sie vielleicht so laut wie es nur möglich ist, während Ihr gerade das Abendessen kocht. Wenn Ihr Euch aber hingebt, mit der Absicht, Euch zu verbinden, wisst Ihr was? Dann werdet Ihr den Ort finden, der richtig dafür ist. 

Dies bedeutet, dass Ihr beginnt, Eurer eigenen Meisterschaft die Führung zu überlassen. Hier seid Ihr - in der Lage, Euch furchtlos durch den Wandel zu bewegen. Wisst, dass alle Eure Unterstützung an Ort und Stelle ist, dass Ihr alle die Fähigkeiten habt, die Ihr braucht. Lasst die Idee los, dass der Umzug in etwas Neues hinein harte Arbeit und anstrengend ist. Warum kann der Wandel nicht freudvoll sein? Sogar willkommen? Ihr wollt Frieden auf dem Planeten. Ratet mal, was ihn zu Euch bringen wird? Veränderung. Ihr wollt perfekte Gesundheit. Wenn Ihr sie nicht gerade jetzt habt, was wird sie zu Euch bringen? Veränderung. Ihr wünscht Euch Eure göttlichen Liebesbeziehungen herbei. Was wird sie zu euch bringen, ihr Lieben? Veränderung! Ihr wollt den Wandel! Veränderung ist gut! Veränderung ist, was Euch dazu bringt, den Lebensausdruck Eurer Träume zu leben. 

Ihr habt die Fähigkeiten dies zu tun bereits. Was, wenn Ihr jeden Tag aufsteht und entschließt, heute habe ich die Hingabe, meinen Höchsten Dienst zu erweisen und die Energien - welche auch immer da sind - mit Anmut und Leichtigkeit, Dankbarkeit und Vergnügen, Spaß und Freude zu navigieren, und mit einer Menge Liebe. Wenn Ihr Euren Herzzentren, Eurer Intuition, Eurem Seelenselbst und all Euren Führern und Helfern ermöglicht, Euch dorthin zu führen, wo Ihr hinwollt, könnt Ihr nie etwas falsch machen. 

Wenn Ihr Euch dazu verpflichtet, Euch jeden einzelnen Tag hinzugeben und zu fließen, könnt Ihr sicher sein, dass Ihr immer genau dort seid, wo Ihr sein sollt, und die höchstmögliche Erfahrung macht. Das nimmt den Dingen die Vorhersehbarkeit, nicht wahr? 

Es wird viele Menschen geben, denen es unbehaglich dabei werden wird, wenn sie versuchen, die Energien, die nicht stillhalten wollen und werden, zu kontrollieren. Ihr seid nicht wie sie. Ihr seid hier, um in eure Meisterschaft einzutreten und die andere Art, die Dinge zu regeln, aufzuzeigen. Wie wäre es damit, auf den Energien zu segeln? Wie wäre es, freudig und aufgedreht zu spielen und Spaß mit den Energien zu haben? Es steht Euch alles zur Verfügung, Ihr Lieben, Ihr müsst nur noch wählen. 

Ihr seid bereit. Dies ist es, wofür dieser ganze Prozess der Erleuchtung, den Ihr so lange durchlaufen habt, da war. Er hat Euch die Fertigkeiten gegeben - jetzt ist die Zeit, sie zu nutzen. Das ist jetzt der Vertrauens-Teil. Darauf vertrauen, dass Eure Führer immer da sind, um zu helfen, und darauf vertrauen, dass Ihr bereit seid, zu beginnen zu navigieren, was auch immer auf Euren Weg kommt - mit Meisterschaft, Anmut und Leichtigkeit. 

Wenn Ihr Eurem höchsten Selbst erlaubt, auf diese Weise die Führung zu übernehmen, wählt Ihr den Weg der Einheit und der bedingungslosen Liebe, und das ist es, was all die Veränderungen erschaffen wird, die Ihr auf Eurem geliebten Planeten so sehr erleben wollt. Dies ist es, was wir heute mit Euch teilen wollten. Wisst, dass Ihr bemerkenswert seid und gefeiert und über die Maßen geliebt werdet. Es war uns eine große Freude.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young


Übersetzung: Yvonne Mohr, www.lichtderwelten.de 



No comments:

Post a Comment

ESOTERIC



SUBTITLES IN ENGLISH, ESPAÑOL, PORTUGUÊS

Click upon the circle after the small square for captions

PRG







Instructions HERE